BÄCKEREI – KONDITOREI – GASTRONOMIE2020-05-17T08:59:47+02:00

BÄCKEREI, KONDITOREI, GASTRONOMIE


ALLGEMEINER BESCHREIBUNGSTEXT

Die Ausbildungen im Lebensmittelhandwerk (Bäckerei, Konditorei und –Verkauf) sowie im Gastgewerbe (Küche, Restaurant, Hotel, Systemgastronomie) sind im sogenannten Dualen System organisiert.

Das heißt, die Ausbildung findet zu einem großen Teil praktisch in dem jeweiligen Ausbildungsbetrieb und zu durchschnittlich zwölf Unterrichtsstunden pro Woche in der Berufsschule statt.

Der Unterricht an unserer Berufsschule wird derzeit zum einen an einem regelmäßigen Berufsschultag achtstündig und zum anderen in ca. vier einwöchigen Blöcken pro Schuljahr organisiert.

Als Basis für die Anmeldung an unserer Berufsschule dient ein Ausbildungsvertrag (Schulanmeldung)

Betriebe, bei denen Sie sich um einen Ausbildungsplatz der jeweiligen gastgewerblichen und nahrungsmittelhandwerklichen Berufe (siehe unten) bewerben können, finden Sie unter anderem über folgende Wege:

  • Homepages der Betriebe
  • Direkte Ansprache einzelner Betriebe in der Umgebung
  • Veröffentlichungen der zuständigen Kammern (Industrie- und Handelskammer (IHK), Handwerkskammer (HWK) und der Bäcker-Innung Rhein-Ruhr sowie der Konditoren-Innung Rhein-Ruhr
  • Arbeitsagenturen


BERUFSFELDER BÄCKEREI, KONDITOREI, GASTRONOMIE


© racorn – 123rf.de

Voraussetzungen:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden.

Allgemeine Beschreibung
konditoren.de/ausbildung
back-dir-deine-zukunft.de

Kontakt / Ansprechpartner
Frau May
may@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© goodluz – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbarer Schulabschluss:
Hauptschulabschluss

Dauer
3 Jahre

Kontakt / Ansprechpartner
Herr Fönschau
foenschau@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© Dmitry Kalinovsky – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden.

Allgemeine Beschreibung
dehoga-bundesverband.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Herr Fönschau
foenschau@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© Dmitry Kalinovsky – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden

Allgemeine Beschreibung
dehoga-bundesverband.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Frau May
may@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© Dmitry Kalinovsky – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Bildungsabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
2 Jahre

Allgemeine Beschreibung
dehoga-bundesverband.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Frau Klute
klute@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© racorn – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden

Allgemeine Beschreibung
dehoga-bundesverband.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Frau Klute
klute@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© Luca Bertolli – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden

Allgemeine Beschreibung
dehoga-bundesverband.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Frau Klute
klute@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© lacheev – 123rf.de

Voraussetzung:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden.

Allgemeine Beschreibung
konditoren.de/ausbildung

Kontakt / Ansprechpartner
Herr André
andre@sophie-scholl-bk.eu

Herr Hager
hager@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu


© Wavebreak Media Ltd – 123rf.de

Voraussetzungen:
Abgeschlossener Ausbildungsvertrag

Erreichbare Schulabschlüsse:
Hauptschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss (FOR), Mittlerer Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (FOR-Q)

Dauer
3 Jahre*
* Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine verkürzte Ausbildungszeit beantragt werden.

Weitere Infomationen:
back-dir-deine-zukunft.de

Kontakt / Ansprechpartner
Herr André
andre@sophie-scholl-bk.eu

Herr Hager
hager@sophie-scholl-bk.eu

Frau Plath
plath@sophie-scholl-bk.eu

KLICKEN SIE HIER FÜR IHRE SCHULANMELDUNG


TEAM – BÄCKEREI / KONDITOREI / GASTRONOMIE

Fachbereich (BKG)

  • Bäckerei
  • Konditorei
  • Gastronomie

Bereichskoordinatorin
Frau Plath

Stellv. Bereichskoordinator
Herr Döntgen

BKG Bildungsgänge

  • Bäcker/in (BK)
  • Konditor/in (KD)
    .

Ansprechpartner
Herr Hager

Stellv. Bildungsgangleiter
Herr André

BKG Bildungsgänge

  • Fachverkäufer/in – Lebensmittelhandwerk – Bäckerei (BV)
  • Fachmann/-frau für Systemgastronomie (FS)

Bildungsgangleiterin
Frau May

BKG Bildungsgänge

  • Fachkraft im Gastgewerbe (FG)
  • Hotelfachmann/-frau (HF)
    .

Bildungsgangleiterin
Frau Klute

BKG Bildungsgänge

  • Restaurantfachmann/-frau (RF)
  • Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Ernährung und Versorgung Schwerpunkt: Service (SE)

Bildungsgangleiterin
Frau Klute

BKG Bildungsgänge

  • Koch/Köchin (KH)
    .
    .

Bildungsgangleiter
Herr Fönschau


PLÄNE – BÄCKEREI / KONDITOREI / GASTRONOMIE

Projektplan Gastgewerbe (8 Seiten)

Backstubenplan (2 Seiten)

Nachschreibplan (1 Seite)


AKTUELLES – BÄCKEREI / KONDITOREI / GASTRONOMIE

2702.2020

DEUTSCHLANDS BESTER KOCH-AZUBI KOMMT AUS REES-MILLINGEN

27.02.2020|

Klare Tomatensuppe mit kleinen Basilikumwindbeuteln und Tomaten-Concassée, auf der Haut gebratenes Wolfsbarschfilet mit Weißweinsoße, Ratatouille und Kartoffelerbsenpüree und zum Nachtisch Erdbeerbiskuittörtchen mit weißer Schokoladenmousse, Erdbeersauce und Schokocrumble – allein die Zusammenstellung des Dreigang-Menüs lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Und wenn dann noch alles perfekt und pünktlich serviert [...]

901.2020

MARXLOHS NÄCHSTE TALENTSCHULE

09.01.2020|

Ab dem Sommer wird auch das Sophie-Scholl-Berufskolleg vom Land gefördert. Bildungsstätte braucht mehr Personal und eine neue Ausstattung - Von Martin AhlersEin wenig Etikettenschwindel darf sein. „Bisher hieß das immer ‚Schnuppertage‘“, sagt Schulleiter Detlef Zeich über die drei internen „Talenttage“, die am Montag am Sophie- Scholl-Berufskolleg begannen. Doch das [...]

2305.2019

VANILLEPARFAIT IST DER CHAMPION AM BERUFSKOLLEG IN MARXLOH

23.05.2019|

Restaurant-Azubis kochen im Marxloher Sophie-Scholl-Berufskolleg um die Wette. Ziel der Schule ist es, die Jugendlichen zu motivieren. Die Rotweinflasche schräg anheben, das Etikett muss dabei zum Gast zeigen, der gläserne Kelch wird nicht auf, sondern neben dem Tisch eingeschenkt – Niklas Prinzen weiß wie’s geht. Und zwar so gut, [...]

2002.2019

WETTSTREIT DER GASTRONOMIE-TALENTE

20.02.2019|

Ordentlich zu tun hatten die acht Kochlehrlinge in der Küche des Restaurants Hohe Mark. Mirco Beverungen (Landhotel Voshövel), der am Ende auf Rang zwei landete, bereitet hier seine Vorspeise vor. Bei den 25. Niederrheinmeisterschaften des Hotel- und Gaststättenverbandes im Weseler Hotel Hohe Mark holte sich Martin Willing (Landhaus Ridder, [...]