BILDUNGSGANG
EINJÄHRIGE BERUFSFACHSCHULE FÜR GESUNDHEIT, ERZIEHUNG UND SOZIALES
DIFFERENZIERUNGSANGEBOT ERNÄHRUNG + VERSORGUNG (BFB)

BILDUNGSGANG
EINJÄHRIGE BERUFSFACHSCHULE
FÜR GESUNDHEIT, ERZIEHUNG UND SOZIALES (BFB)

DIFFERENZIERUNGSANGEBOT
ERNÄHRUNG + VERSORGUNG


EINJÄHRIGE BERUFSFACHSCHULE FÜR GESUNDHEIT, ERZIEHUNG UND SOZIALES (BFB)
DIFFERENZIERUNGSANGEBOT ERNÄHRUNG + VERSORGUNG

AUSBILDUNGSZIEL

  • Mittleren Schulabschluss ohne Berechtigung (FOR) und mit Berechtigung (FOR Q) zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Vermittlung von beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten

AUSBILDUNGSDAUER

  • 1 Jahr

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Erweiterter Erster Schulabschluss (HSA 10)

AUSBILDUNGSPROFIL

Berufsbezogener Lehrbereich:

  • Erziehung und Soziales
  • Pflege und Gesundheit
  • Personal- und Arbeitsorganisation
  • Mathematik
  • Englisch
  • Wirtschafts- und Betriebslehre

Berufsübergreifender Lehrbereich:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Differenzierungsbereich:
zum Beispiel

  • Fachtheorie Ernährung und Versorgung
  • Fachpraxis Ernährung und Versorgung
  • Fach “Glück”
  • EDV
  • Berufsorientierung

Praktika:

  • Es sind Praxiseinheiten im Umfang von bis zu 30 Tagen integriert

Projekte:

  • Kennenlerntage
  • Methodentage
  • Bewerbungstraining
  • Talenttage (schulinterne Berufsfelderkundung im Bereich Ernährung, Gastronomie und Hotellerie)

Projekte mit Kooperationspartner:

  • Agentur für Arbeit Duisburg – Berufsberatung
  • Werkkiste – Übergangsbegleitung
  • AWO – Sprachcamp
  • Bildungszentrum Handwerk

PERSÖNLICHE STÄRKEN

  • Interesse an einem Beruf im Bereich Ernährung, Gastronomie und Hotellerie
  • Kontaktfreudigkeit
  • Belastbarkeit
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Pünktlichkeit/Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Durchhaltevermögen

WEITERQUALIFIZIERUNG
zum Beispiel

  • Zweijährige Berufsfachschule für Gesundheit, Erziehung und Soziales mit dem Erwerb beruflicher Kenntnisse und der Fachhochschulreife (BS)
  • Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in (KI)
  • Kosmetiker/in (KA)
  • Duale Berufsausbildung

KOSTEN

  • Arbeitskleidung für die Fachpraxis und ggf. Kosten für Nahrungsmittel

ANSPRECHPARTNER

Bildungsgangleiterin:
Frau Karaoglu
karaoglu@sophie-scholl-bk.eu

Stellv. Ansprechpartnerin:
Frau Ferter
ferter@sophie-scholl-bk.eu

Den gesamten Inhalt des Bildungsganges
Einjährige Berufsfachschule für Gesundheit, Erziehung und Soziales (BFB)
Differenzierungsangebot Ernährung + Versorgung
können Sie als PDF downloaden / bzw. ausdrucken


WEITERE BILDUNGSGÄNGE DES FACHBEREICHES

© DepositPhotos 193631236

Einjährige Berufsfachschule für
Gesundheit, Erziehung und Soziales
Differenzierungsangebot Ernährung + Versorgung
(BFA)

© DepositPhotos 10888353

Fachmann/-frau für
Restaurant und
Veranstaltungsgastronomie

(RV)

© DepositPhotos 231742448

Fachkraft für Gastronomie
Schwerpunkt Restaurantservice
(FGR)
.

© DepositPhotos 21375228

Hotelfachmann/-frau
(HF)

© DepositPhotos 35261145

Koch/Köchin
(KH)

© DepositPhotos 188597480

Fachkraft Küche
(FK)