BILDUNGSGANG
STAATLICH GEPRÜFTE/R KINDERPFLEGER/IN PRAXISINTEGRIERTE AUSBILDUNG
(KI-PIA)

BILDUNGSGANG
STAATLICH GEPRÜFTE/R
KINDERPFLEGER/IN
PRAXISINTEGRIERTE AUSBILDUNG (KI-PIA)


STAATLICH GEPRÜFTE/R KINDERPFLEGER/IN PRAXISINTEGRIERTE AUSBILDUNG (KI-PIA)

AUSBILDUNGSZIEL

  • Berufsabschluss: ,,Staatlich geprüfter Kinderpfleger/ staatlich geprüfte Kinderpflegerin”
  • Schulischer Abschluss: Mittlerer Schulabschluss (FOR), ggf. mit Qualifikation (FOR-Q)
  • Fachliche Qualifikation für die Kindertagespflege (Stufe1)

AUSBILDUNGSDAUER

  • 2 Jahre
  • Der schulische Unterricht findet an 2,5 Wochentagen in einem Umfang von 23 Unterrichtsstunden statt. Die übrigen Stunden lt. Bildungsplan (19,5 Std. wöchentlich) finden als begleitende Praxisphasen in der Kinder­tageseinrichtung statt
  • Für den Zeitraum der Ausbildung gewährt der Träger der Ausbildung eine Ausbildungsvergütung

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Die Aufnahme in den Bildungsgang erfolgt nur durch den Nachweis eines Arbeitsvertrages mit einem anerkannten Träger sowie dem unterschriebenen Kooperationsvertrag durch den Träger
  • Zum Schulbeginn muss ein Masernschutznachweis und ein erweitertes Führungszeugnis gern. §30a Bundeszentralregistergesetz ohne Eintragung vorgelegt werden

AUSBILDUNGSPROFIL

Die Aufgaben des Kinderpflegers/der Kinderpflegerin um­fassen erzieherische und pflegerische Tätigkeiten, die Un­terstützung des kindlichen Spiels, Versorgungsaufgaben, Bildungsprozesse von Kindern initiieren und begleiten sowie kooperative und kommunikative Aufgaben. Bei allen Tätigkeiten steht das Kind im Mittelpunkt. Diese Aus­bildungsform richtet sich an Menschen mit Erfahrung in der Arbeit in sozialpädagogischen Einrichtungen und/oder dem Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung in einem sozialpädagogischen Arbeitsfeld.

Wir bieten in der Ausbildung:

  • Theorie-Praxis-Verzahnung in allen Fächern und in den Blockpraktika
  • Lernen aus Praxiserfahrung durch zusätzliche Angebote mit Kooperationspartnern
  • Zudem sind wir als Gute Gesunde Schule ausgezeichnet Dies beinhaltet auch Lernmodule zur gesunden Lebens­führung

Unterrichtsinhalte:
Berufsbezogener Lernbereich

  • Sozialpädagogik
  • Gesundheitsförderung und Pflege
  • Arbeitsorganisation und Recht
  • Mathematik
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre

Differenzierungsbereich
zum Beispiel

  • Musik, Kunst

Praktika:

Insgesamt werden in der Ausbildung 16 Wochen Block­praktika in der “eigenen” Einrichtung durchgeführt. Ein Gruppenwechsel im zweiten Ausbildungsjahr ist dabei wünschenswert.

Projekte:

  • Gesundheitsprojekte zu aktuellen Themen
  • Kooperationsveranstaltungen mit dem Jugendamt und der Agentur für Arbeit zum Thema “Selbstständigkeit in der Kindertagespflege”
  • Musisch-ästhetische Projekte
  • Planung von Bildungsangeboten und praktische Umsetzung dieser in den Blockpraktika

ABSCHLUSSPRÜFUNGEN

Der Berufsabschluss wird am Ende der Ausbildung durch eine schriftliche Prüfung mit zwei Klausuren erworben, die sich auf berufliche Handlungssituationen beziehen.

PERSÖNLICHE STÄRKEN

  • Freude an der Arbeit mit Kindern unterschiedlichen Alters
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit
  • Selbstständigkeit
  • Lernbereitschaft, die eigene Persönlichkeit zu reflektieren und sich weiterzuentwickeln

WEITERQUALIFIZIERUNG
zum Beispiel

  • Erzieher/Erzieherin (Fachschule für Sozialpädagogik)
  • Fachhochschulreife im Sozial- und Gesundheitswesen zweijährige Berufsfachschule Gesundheit, Erziehung und Soziales (BS)
  • Selbstständige Tätigkeit als Tagespflegeperson entsprechend den Kriterien des Jugendamtes (nach Erlangung der Stufe 2 der Qualifikation für die Kindertagespflege)

ANSPRECHPARTNER

Ansprechpartnerin:
Frau Schwanewilms
schwanewilms@sophie-scholl-bk.eu

Stellv. Ansprechpartnerin:
Frau Kamps
kamps@sophie-scholl-bk.eu

Den gesamten Inhalt des Bildungsganges
Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in praxisintegrierte Ausbildung (KI-PIA)
können Sie als PDF downloaden / bzw. ausdrucken


WEITERE BILDUNGSGÄNGE DES FACHBEREICHES

© DepositPhotos 655311866

Einjährige Berufsfachschule
für Gesundheit, Erziehung und Soziales
(BFA)

© DepositPhotos 40987975

Einjährige Berufsfachschule
für Gesundheit, Erziehung und Soziales
(BFB)

© DepositPhotos 276032892

Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in
mit FOR/Q
(KI)