EUROPÄISCHE BILDUNG2021-08-30T10:05:17+02:00

EUROPÄISCHE BILDUNG


EUROPÄISCHE BILDUNG

Unser pädagogischer Leitgedanke ist es, die Schüler auf ein Leben und einen Arbeitsmarkt in einem vereinten Europa vorzubereiten, indem sie schon während ihrer Ausbildung Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem europäischen Ausland machen.

Europäische Bildungsprogramme ermöglichen es uns,Studienfahrten, Projekte und individuelle Praktika anzubieten. Siehe hierzu den Link: Pädagogischer Austauschdienst .

Isabella Sliwka
Bereichsleitung
Europäische Bildung

Jutta Beus
Schulprofil im Fachbereich
Bäckerei-Konditorei-Gastronomie

Inga Fromm
Auslandspraktika

Alexander Louis
eTwinning

Dilara Uygun
Englische Kommunikation

ERASMUS+

Bei den bisher unter dem Namen COMENIUS bekannten Schulprojekten arbeiten SchülerInnen und LehrerInnen aus mindestens drei Ländern für zwei Jahre an einem gemeinsamen fachlichen Thema zusammen.

  • Together towards a sustainable Europe (Germany-Italy-Sweden)
  • Promoting my future in the European Society (Finland, France, Italy, Turkey, Germany)

Erasmus+ fördert Praxisaufenthalte in verschiedenen europäischen Ländern .

Schüler/innen diverser Bildungsgänge (Köche, Hotel- und Restaurantfachleute, Gymnastiklehrer, Kosmetiker und Erzieher) nutzen dieses Angebot regelmäßig.

EMEU:

Gesundheitsmanagement und Sport sind die zentralen Arbeitsfelder bei der Kooperation mit England, Finnland und den Niederlanden.

Virtual activities & study modules  ermöglichen allen zukünftigen Gymnastiklehrerinnen und -lehrern eine intensive europäische Zusammenarbeit .

Vorbereitet wird diese von unserem EMEU- Lehrerteam .

EUROCOM:

Zukünftige Erzieher/innen können in Dänemark, Finnland, Griechenland, Italien, Niederlande und Spanien fachlich betreute Praktika absolvieren. Die Fachlehrer/innen der beteiligten Länder haben für die Anleitung und die Beurteilung ihrer jeweiligen Gastschüler/innen im Voraus zentrale Kriterien festgelegt.

LERNENDE EUREGIO:

Ziel dieses Projektes ist es, branchenspezifische Netzwerke zu den Niederlanden zu entwickeln und gemeinsam in typischen Berufsfeldern zusammenzuarbeiten.

Seit mehreren Jahren führen wir mit den Freizeitsportleitern und Gymnastiklehrern das Projekt MOVE2HEALTH durch, das auch in die RUHRGAMES integriert wurde. Für das SJ 21/22 ist es vorgesehen, Trendsportarten in den Niederlanden und Deutschland zu vergleichen.

Mit den Klassen der Gastronomie führen wir regelmäßig Projekttreffen und WETTBEWERBE durch.

DEUTSCHES GENERALKONSULAT:

In einigen Bildungsgängen haben wir zusammen mit der Stadt Duisburg, unterstützt vom deutschen Generalkonsulat, ökologische Projekte mit Schulen in Perm  (russischen Partnerstadt Duisburgs) durchgeführt.

ETWINNING:

Positive Erfahrungen haben wir mit der Durchführung virtueller Schulpartnerschaften im Rahmen der Erzieherausbildung gemacht (Rumänien-Estland-Spanien).

ROBERT BOSCH STIFTUNG:

Austauschprojekt mit Schülerinnen und Schülern des Berufsgymnasiums für Tourismus-/Hotelfachleute in Antalya.

ERINNERN ERMÖGLICHEN:

Geschichte ist keine reine Kopfsache. Aufgrund dieser Erkenntnis finanziert die Stiftung Studienfahrten u.a. nach Polen.

EUROPASS:

Am Ende ihrer Schulzeit erhalten die SchülerInnen als Ergänzung zu ihrem Abschlusszeugnis einen Europass.

SOPHIE GOES EUROPE

„Freiheit der Rede, Freiheit des Bekenntnisses, Schutz des einzelnen Bürgers vor der Willkür verbrecherischer Gewaltstaaten, das sind die Grundlagen des neuen Europas“ (Aus dem 5. Flugblatt der Weißen Rose, 1942). Diese Worte und Ziele setzt unsere Schule in ihrer pädagogischen Arbeit und in ihrer Schulkultur um. Regelmäßige Studienreisen nach Auschwitz (Polen) sollen ebenso an die Notwendigkeit politischer Zivilcourage erinnern wie die jährliche Geburtstagsfeier unserer Namensgeberin Sophie Scholl am 9. Mai.  […]

  Gesamtes PDF anschauen


AUSLANDSPRAKTIKA / AUSLANDSPROJEKTE VON A-Z

Politische Studienfahrt
Europäische Bildungspolitik vor Ort

Jedes Jahr fahren Schülerinnen und Schüler verschiedener Bildungsgänge unseres Berufskollegs gut vorbereitet durch EU‐Planspiele oder EU-Trainingsseminare der Schwarzkopf‐Stiftung mit ihren Politiklehrern nach Brüssel (Belgien), dem Sitz der Europäischen Kommission und des Rates der Europäischen Union. Hier haben sie nicht nur die Möglichkeit, Europas wichtigste Stadt kennen […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Eurocom – Smart – Projekt
Erzieherausbildung in Dänemark

Künftige Erzieher nehmen eine besondere Rolle bei der Erziehung zu europäischen Bürgern ein, weil sie im alltäglichen Umgang mit Kindern viele Möglichkeiten haben ihre Einstellung zu Europa direkt und indirekt zu vermitteln. Aus diesem Grund haben sich Berufskollegs in Europa zusammengeschlossen, um die jeweils wesentlichen Aspekte der Ausbildung zu vergleichen und Einblicke in den […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

eTwinning -­ Projekt
Kulturhauptstädte Europas – Ruhr 2010 grüßt Tallinn 2011

Erleben, verstehen und fühlen, wie man in Estland Deutsch als Fremdsprache lernt und alle Schüler/innen Europas füreinander zu sensibilisieren, war Ziel des Projektes. Angehende Erzieher haben deshalb für ihre Deutsch lernenden Partnerschüler in Tabasalu bei Tallinn (Estland) selbstständig Bilderbücher geschrieben, sowie Lieder und Spiele vorbereitet. […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Comeniusprojekt / Eurocom-­Smartprojekt
Promoting my future in the European society

Das finnische Bildungssystem gilt als besonders vorbildlich in Europa. Kinder und Jugendliche werden persönlich beraten und nach einem individuellen Plan unterstützt. Inklusion ist selbstverständlich! Aus diesem Grund kooperieren wir mit verschiedenen Schulen und Kindergärten in Jyväskulä und Kuopio (Finnland).

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Haute Cuisine
Kulinarisches Projekt im Elsass

In unserer Partnerberufsschule CFA Eschau (Frankreich) diskutieren unsere Schüler mit französischen Schülern des Lebensmittelhandwerks über die unterschiedlichen Ausbildungssysteme in Frankreich und Deutschland und arbeiten praktisch in Tandems zu ausgewählten Themen des Konditorei-­, Fleischerei-­ und Bäckerei-­Handwerks. Besonders beliebt ist der Pralinenworkshop! […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Griechenland – Wiege der Demokratie
Errungenschaften der Antike

Die Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen in Athen (Griechenland) ist uns aufgrund der aktuellen politischen Lage besonders wichtig, weil man nicht vergessen darf, dass Griechenland die Wiege der Demokratie und westlichen Bildung ist. In der Europa – AG kann man mehr über die Errungenschaften der Antike( Philosophie, Politik und Etymologie) erfahren. […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Auslandspraktikum
Internationale Erfahrungen als Baustein der Erzieherausbildung

Als Erzieherin hat man viel Kontakt zu Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund, weshalb es wichtig ist, möglichst weltoffen und vorurteilsfrei zu sein. In diesem Praktikum hatten wir Kontakt zu Jugendlichen aus verschiedenen Ländern der Welt (Brasilien, Saudi-­Arabien, Japan, Kuwait und Venezuela) und haben dadurch fremde Bräuche und Sitten näher kennen […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Comeniusprojekt
Promoting my future in the European society

In Cerreto Sannita (Italien) diskutieren italienische, finnische, türkische, französische und deutsche Schüler und Schülerinnen über ihre Pläne und Visionen. Wir plädieren für gemeinsame Gesundheitsaktionen und bewirken, dass unser schulischer Spendenaktionstag für Knochenmark auch an Partnerschulen durchgeführt wird (europäisches Gesundheitssystem). Umgekehrt überzeugt […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Auslandspraktikum Irland
High class cosmetic im Dunboyne Castle Hotel & Spa

Während meines neun-wöchigen Praktikums im Dunboyne Castle Hotel & Spa in Irland konnte ich wertvolle Erfahrungen für meine weitere Berufslaufbahn als Kosmetikerin sammeln. Ich habe viele neue Massagetechniken, Produkte und Kundenservice auf hohem Niveau kennengelernt. Die Menschen dort haben mich sehr herzlich empfangen; außerdem durfte ich das Land und die […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Auslandspraktikum Kroatien
Erasmus + Berufserfahrung im Kindergarten in Zagreb

Bilingual erzogen dachte ich vor meinem Praktikum nicht, dass ich sprachlich sehr viel dazulernen würde in meinem Praktikum in Zagreb – aber die Zeit hat mir nicht nur neue Sichtweisen auf das Berufsleben in Kroatien verschafft, sondern auch meine Kompetenz hinsichtlich der kroatischen Sprache verbessert. Ich fand den Aufenthalt in Kroatien sehr schön und habe zum ersten Mal erlebt, wie es ist, dort […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

“Sponsored Walk”
Sophie-­Scholl Berufskolleg läuft für ein Kinderheim in Litauen

In Nemunelio Radviliskis fand das 1.Projekttreffen unseres Comeniusprojektes  ONE WORLD-ONE NATURE-ONE FUTURE statt. Interessant war es festzustellen, dass sich aufgrund der verschiedenen Lebenswelten auch die Schwerpunkte ökologischer Erziehung sehr unterscheiden. Beeindruckt waren unsere Schüler*innen von der Arbeit mit Naturmaterialien und der Pflege von Traditionen im […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

MOVE 2 HEALTH
Dutch and German pupils discover europaen health-­ and sportsjobs

In Arnheim (Niederlande) lernen sportbegeisterte Schüler/innen unseres Berufskollegs im Praktikum, wie an der CIOS Schule Rijnijssel zukunftsorientiert im Bereich Sport ausgebildet wird. Perspektiven in Hinblick auf die Studien-­und Berufswahl im europäischen Raum werden geschaffen. Sport verbindet und ermöglicht den niederländischen und deutschen Schüler/innen eine „bewegte“ Zukunft […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Europass
Auslandspraktikum im Kindergarten

Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, in St. Pölten oder in Tux (Österreich) ihr Kindergartenpraktikum zu absolvieren.

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Erinnern ermöglichen!
Studienfahrt nach Auschwitz-Birkenau

Seit 5 Jahren fahren unsere Schülerinnen und Schüler in die Kleinstadt Oświęcim (Südpolen), um dort das damals  von den Nationalsozialisten errichtete und genutzte Vernichtungslager Auschwitz Birkenau für mehrere Tage zu besuchen. Seit dem 27. Juni 2007 trägt das KZ Auschwitz-‐Birkenau als UNESCO-­Weltkulturerbe die Bezeichnung „Auschwitz-­Birkenau – deutsches nationalsozialistisches […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Pole-Position
Deutsch-­polnischer Schüleraustausch in der Gastronomie

Eine Partnerschaftsvereinbarung mit der Zespól Szkól in Stettin (Polen) legt die Handlungsfelder des Küchenpraktikums so fest, dass die Lehrpläne beider Länder sinnvoll kombiniert werden. Darüber hinaus werden natürlich interkulturelle und sprachliche Kompetenzen verbessert.

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

eTwinning-Projekt
Deutsche & rumänische Erziehungsmethoden im Vergleich

Im Colegiul National Pedagogic „Andrei Saguna“ in Sibiu (Rumänien) haben deutsche Schüler/innen die Möglichkeit, rumänische Kindergärten und Erziehungsstile kennenzulernen. In Duisburg erleben rumänische Schüler/innen den deutschen Kindergartenalltag. Beide Seiten entdecken, welche Bedeutung der kulturelle Rahmen für das Lernverhalten von Kindern hat und […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Städtepartnerschaften
MA(H)L ZEIT ZUM LUFTHOLEN IN PERM UND DUISBURG

Städtepartnerschaften haben das Ziel des kulturellen Austausches. Deshalb pflegen wir in enger Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister den Kontakt zu Schulen in Nimwegen (NL), Calais (F), Perm (Russland) und Wuhan (China). Mit einer vergleichenden Studie zum  ökologischen Bewusstsein bei Jugendlichen in Perm (Russland) und Duisburg startete das Städtepartnerschaftsprojekt […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Comeniusprojekt
Together towards a sustainable Europe

Die themengebundene Projektarbeit bestand für alle Partnerschulen zunächst darin, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu berechnen, dabei den eigenen Lebensstil zu reflektieren, mögliche Verhaltensänderungen in den Blick zu nehmen und abschließend Ideen für die Förderung eines nachhaltigen Lebensstils auszutauschen. […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Schüleraustausch
Auslandspraktika in verschiedenen Bildungsgängen

Das Ziel des Schüleraustausches im Bildungsgang der Freizeitsportleiter ist ein langfristiger Kontakt zwischen Schülerinnen und Schülern des Sophie-­Scholl-­Berufskollegs und der I.E.S. Universidad Laboral per Chat bei eTwinning mit abwechselnden Besuchen in Albacete (Spanien) bzw. Duisburg. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Möglichkeit […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN

Robert-Bosch-­Projekt
Lebensstile im deutsch-­türkischen Vergleich

Ein Jahr lang haben 30 türkische und deutsche Schüler/innen verschiedener Berufsfelder (Hotelfach, Freizeitsport, Konditorei, etc.) in Projekttreffen oder in den Zeiten dazwischen, via elektronischer Medien, zusammengearbeitet. In Antalya (Türkei) fanden verschiedene Workshops statt, bei denen Schulsystem, Berufsausbildung und Arbeitsfelder verglichen wurden. […]

Vollständiges PDF zum WEITERLESEN


AKTUELLES – EUROPÄISCHE BILDUNG

2406.2021

ERASMUSPROJECT 2020-2022 / SOPHIE-SCHOLL-VOCATIONAL SCHOOL DUISBURG

24.06.2021|

“Healthy Living in Europe”The project brings together 5 schools from Germany, Greece, Spain, Romania and Turkey. The drive of this project is to guide students to internalize healthy living patterns and enlarge their view about healthy lifestyles within the European Community. A healthy lifestyle means eating healthy, practicing sports, being [...]

1106.2021

ERASMUSPROJEKT IN FORM VON ONLINE-MEETINGS

11.06.2021|

Unser Erasmusprojekt wird trotz der Kontaktbeschränkungen und teils geschlossener Schulen in den 5 Ländern im Schuljahr 2020/21 in Form von Online-Veranstaltungen durchgeführt. Die durch die Pandemie aufgebauten Mauern konnten so teilweise durch die Digitalisierung etwas durchbrochen werden. Natürlich musste durch die Corona Pandemie organisatorisch und inhaltlich vieles geändert und [...]

2903.2019

EU- PROJEKTTAG

29.03.2019|

Der EU-Projekttag am 25.3.2019 fand sowohl im Rahmen des regulären Unterrichts in den Klassen statt, als auch in Form offener Workshops, Planspielangeboten, Ausstellungen und eines Europaforums am Nachmittag. Um den Schülerinnen und Schülern ein möglichst interessantes Informationsangebot bieten zu können, haben wir an diesem Tag mit der Stadt Duisburg [...]

2702.2018

SOPHIE-SCHOLL-KOLLEG MACHT MUT ZUM PRAKTIKUM IN HOLLAND

27.02.2018|

Schüleraustausche sind ein hervorragender Weg, fremde Menschen und Kulturen kennenzulernen. Und oft entsteht daraus noch mehr: So ist es bei der Partnerschaft des Sophie-Scholl-Berufskollegs in Marxloh und des CIOS Arnheim. Im Rahmen des „Move2Health“-Programms bereiten sich beide Schulen auf einen grenzübergreifenden Arbeitsmarkt vor. Das erste Treffen fand nun bei [...]

Nach oben