Über Dirk Massing

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Dirk Massing, 35 Blog Beiträge geschrieben.
24 07.2019

KULTURSENSIBLE PFLEGE MACHT SCHULE

2020-05-02T09:46:03+02:0024.07.2019|

Im Juli besuchten Schülerinnen des Sophie-Scholl-Berufskollegs in Duisburg-Marxloh die kultursensible Pflegeeinrichtung Haus Andreas in Köln. Wie das Zusammenleben verschiedener Kulturen und Religionen gelingen kann, wird in Gesellschaft, Medien und Politik viel diskutiert. Im Haus Andreas ist es seit vielen Jahren selbstverständlicher Alltag, leben und arbeiten in der Pflegeeinrichtung des Clarenbachwerks doch Menschen aus 21 Nationen. Ein Viertel der Bewohner hat ausländische Wurzeln, so dass sich dort ein „kultursensibler“ Schwerpunkt herausbildete. Unter diesem Stichwort hatte die Abschlussklasse eines Duisburger Berufskollegs [...]

3 07.2019

250 SCHULKINDER BEI DEN LÖWENSPIELEN IM ZOO

2020-05-02T09:46:27+02:0003.07.2019|

Angefangen hat alles im Jahr 2012: Damals überlegte man bei den Lions-Clubs in Duisburg, wie man Schulkindern mehr Spaß an der Bewegung vermitteln könne. Dies war quasi die Geburtsstunde der Löwenspiele, die am morgigen Donnerstag zum siebten Mal im Zoo Duisburg stattfinden werden. Mit Hilfe des Stadtsportbundes, dem Sponsor Volksbank Rhein-Ruhr und Schülern des Sophie-Scholl-Berufskollegs als Helfer werden rund 250 Kinder an verschiedenen Stellen im Zoo, Übungen absolvieren, die alle mit „Löwen“ zu tun haben. Christoph Gehrt-Butry vom Stadtsportbund [...]

25 06.2019

RUHR GAMES 2019

2020-05-02T09:46:48+02:0025.06.2019|

SPORTS COMPETITION bei den Ruhr Games 2019 in Duisburg: EUREGIO motiviert zum deutsch-niederländischen Teamwork Vom 20. Juni bis zum 23. Juni 2019 fanden die Ruhr Games in dem alten Industrieareal und jetzigem Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Das Sophie-Scholl-Berufskolleg aus Duisburg-Marxloh und das ROC Rijn IJssel CIOS Arnhem, beides Schulen mit dem beruflichen Schwerpunkt Sport/Gesundheit, kooperieren schon seit mehreren Jahren durch EUREGIO miteinander. Nun haben sie während der Ruhr Games, dem größten Sportkultur- und Jugendfestival im Ruhrgebiet, die Europaen Sports Competition [...]

23 05.2019

VANILLEPARFAIT IST DER CHAMPION AM BERUFSKOLLEG IN MARXLOH

2020-04-10T10:26:24+02:0023.05.2019|

Restaurant-Azubis kochen im Marxloher Sophie-Scholl-Berufskolleg um die Wette. Ziel der Schule ist es, die Jugendlichen zu motivieren. Die Rotweinflasche schräg anheben, das Etikett muss dabei zum Gast zeigen, der gläserne Kelch wird nicht auf, sondern neben dem Tisch eingeschenkt – Niklas Prinzen weiß wie’s geht. Und zwar so gut, dass er den ersten Platz bei der Schulmeisterschaft am Sophie-Scholl-Berufskolleg belegt hat. Gastronomischer Wettstreit Sowohl Hotel- und Restaurantfach-Azubis, als auch Koch-Lehrlinge messen sich seit mehreren Jahren am Berufskolleg bei der [...]

10 04.2019

STIMMEN AUS BERLIN 3/2019 – DAS PROTOKOLL EINER STUDIENFAHRT

2020-05-02T09:47:10+02:0010.04.2019|

„Ich kam der deutschen Geschichte näher, indem wir die Synagoge und das ehemalige Stasi-Gefängnis besucht haben.“ ~Pinar „Ich fand die Erfahrung in Hohenschönhausen super. Die persönliche Führung hat einen sehr mitgenommen, aber einen super motiviert und selbstbewusst gemacht, da der Mann mit Willensstärke soviel erreicht hat und nie aufgegeben hat, selbst als alles verloren schien. Er hat keine Tat bereut und steht stolz dahinter.“ ~Karina K. „Herr Richter hat mir durch seine emotionale Erzählung die Augen geöffnet, das Leben [...]

29 03.2019

EU- PROJEKTTAG

2020-05-02T09:47:28+02:0029.03.2019|

Der EU-Projekttag am 25.3.2019 fand sowohl im Rahmen des regulären Unterrichts in den Klassen statt, als auch in Form offener Workshops, Planspielangeboten, Ausstellungen und eines Europaforums am Nachmittag. Um den Schülerinnen und Schülern ein möglichst interessantes Informationsangebot bieten zu können, haben wir an diesem Tag mit der Stadt Duisburg (Europe direct) und der Universität Duisburg-Essen kooperiert. Im Rahmen des Unterrichts ergaben sich nach Aussagen der Lehrerinnen und Lehrer viele neue Perspektiven für unsere Schüler bzgl. ihres Europabildes. So wurden [...]

25 02.2019

AUSFLUG IN DEN APX!

2020-05-02T09:47:55+02:0025.02.2019|

Am dritten Schultag des neuen Schuljahres ging es los: in den APX. Wofür steht die Abkürzung eigentlich und weshalb gehen wir angehenden Erzieher*innen dorthin? Wir werden als Mulitplikatior*innen ausgebildet und erhalten daher sowohl einen Einblick in den APX selbst als auch die Möglichkeiten der Arbeit mit Kindern von 4-10 Jahren vor Ort. Damit knüpfen wir an die Bildungsgrundsätze NRW an, denn neben dem Bildungsauftrag stellen wir für diesen Besuch das aktive und kreative Kind in den Mittelpunkt. Im APX [...]

20 02.2019

WETTSTREIT DER GASTRONOMIE-TALENTE

2020-05-02T09:48:17+02:0020.02.2019|

Ordentlich zu tun hatten die acht Kochlehrlinge in der Küche des Restaurants Hohe Mark. Mirco Beverungen (Landhotel Voshövel), der am Ende auf Rang zwei landete, bereitet hier seine Vorspeise vor. Bei den 25. Niederrheinmeisterschaften des Hotel- und Gaststättenverbandes im Weseler Hotel Hohe Mark holte sich Martin Willing (Landhaus Ridder, Lankern) den Titel bei den Köchen. Bei den Hotelfachleuten landete Siobhan Kraus vom Weseler Welcome-Hotel ganz vorne. Martin Willing war Montagabend der wohl glücklichste Mensch im großen Saal des Weseler [...]

11 10.2018

TALENTSCOUTS BERATEN AM SOPHIE-SCHOLL-BERUFSKOLLEG

2020-05-02T09:48:41+02:0011.10.2018|

Als 13. Duisburger Schule macht das Sophie-Scholl-Berufskolleg mit beim NRW-Talentscouting. Den Vertrag unterzeichneten Sarah Schröter, Projektkoordinatorin an der Universität Duisburg-Essen (UDE) und die Schulleitung. Bereits seit März berät Kilian Soddemann, einer von fünf Duisburger Scouts, die Schülerinnen und Schüler. Die Resonanz auf die Sprechstunden ist groß. NRW-Talentscouts orientieren sich bei der Identifizierung von Talenten an der Leistung, die junge Menschen in ihrem jeweiligen Lebenskontext erbringen. Sie machen den Talenten Mut, entwickeln gemeinsam mit ihnen Visionen für die berufliche Zukunft, [...]

10 10.2018

„BRÄUTE“ WERBEN IM LANDTAG FÜR MARXLOH UND BESSERE BILDUNG

2020-03-30T10:15:32+02:0010.10.2018|

Duisburg/Düsseldorf. 35 Schülerinnen waren als Bräute in Düsseldorf. Im Landtag haben sie Lobbyarbeit für Marxloh gemacht - und ein besseres Schulsystem gefordert. Ihre langen weißen Kleider leuchten im Sonnenschein, rascheln über die Herbstblätter. 35 Bräute und zwei Bräutigame stellen sich auf dem Schulhof des Sophie-Scholl-Berufskollegs kichernd zum Gruppenfoto auf. In den Händen halten sie gelb-schwarze Schilder, darauf fordern sie „Respekt“, „Toleranz“, „Integration“, betonen, dass sie „Made in Marxloh“ und auf einer „Talentschule“ sind. Einen Besuch des Landtags in Düsseldorf [...]